Digitaler Suizid

Neulich habe ich digitalen Suizid begangen.

Ein letztes Mal schaute ich mir das Profilfoto von T. an, auf dem sie  noch aufgetakelter und gestylter in die Kamera schaute, als auf dem letzten. Und mit welch schmachtendem Blick! Wie lange sie dafür vor dem Spiegel geübt hatte? Dabei ist sie ein ganz gewöhnliches Mädchen aus der Nachbarschaft. Ich sehe sie täglich vom Fenster aus, wenn sie zur Schule geht.

Und erst A! Du meine Güte, wie nur schaffte er es, seinen Bizeps für die Profilfoto auf diese Dimension aufzublähen? Als er mir vor ein paar Wochen bei der Fensterreinigung geholfen hat, schien er mir geradezu schmächtig für sein Alter!

Ach, und P! Hat weitere fünf Serien seiner drei Hunde beim Agility-Training ins Netz gestellt. Unglaublich faszinierend.

N. lässt aus Paris grüssen. Sie winkt in die Kamera, hinter ihr der Eiffelturm. Aha.

Und M. fand es am Vorabend geil in der Disco. Soso.

O. freut sich wahnsinnig auf die Ferien. Geht mir gleich. Soll ich liken? Bereitsn fünfundzwanzig ihrer Freunde haben es getan.

S. teilt mit, dass sie einen coolen Pullover für nur zehn Franken gekauft hat. Arme Strickerin in Bangladesh.

K. hingegen, steckt gerade in einer Demonstration in Kiew. Leider sind seine Beiträge alle in kyrillischer Schrift verfasst.

T. hat jetzt bereits zweitausend Freunde. Oho!

Und B. ihren Status geändert. Zu Single. War sie das letzte Mal auch, als ich nachgeschaut habe. Das war letzte Woche gewesen.

E. teilt ein lustiges Video mit mir. Ein furzender Affe. Na ja.

Ich blättere durch meine Chronik und stelle fest, dass ich den letzten Beitrag vor 18 Monaten verfasst habe. Dann scrolle ich hoch und bemerke, dass sich seit dem letzten Augenblick bereits wieder drei meiner Freunde zu Wort gemeldet haben.

P. fliegt gleich nach Spanien ab. S. ist müde. V. langweilt sich bei der Arbeit. Jenusode.

Dann lösche ich mein Facebook-Konto.

PS: auf Facebook bringt man sich nur auf Bewährung um. Falls ich es mir in den kommenden vierzehn Tagen nicht verkneifen kann, mich in meinem Facebook-Konto einzuloggen, werde ich auf der Stelle reanimiert.

 

Kommentar schreiben



(Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)


Ungültiger Sicherheitscode

Bitte klicken Sie das Bild an, um einen neuen Sicherheitscode zu laden.